Die Marke:

Der Roquefort PAPILLON gehört zu den Käsen, von denen man schwärmt und die man blind empfiehlt. So haben die Käsehändler wesentlich zur Beliebtheit dieser Roquefort-Sorte beigetragen.

Der Geschmack des Roquefort PAPILLON ist unnachahmlich. Es ist der Geschmack der Tradition, eines unverwechselbaren Käsetyps, dessen Geheimnis er zum grossen Teil der Einzigartigkeit der traditionell auf Roggenbrot gezüchteten Kulturen des Edelschimmelpilzes Penicillium Roquefortii verdankt. Dieses von den Fromageries PAPILLON selbst hergestellte Brot wird aus Roggen gebacken, der auf sauren Böden auf 1000 Meter Höhe wächst, wo der Einsatz von chemischem Dünger streng verboten ist. Aus dem Mehl dieses Roggens formt der Bäcker von PAPILLON Brotlaibe, die er in einem alten Holzofen backt und dann im Keller während 70 Tagen altern lässt. Auf und in diesen Brotlaiben kann sich nun der, in den Höhlenkellern allgegenwärtige, kostbare Edelschimmelpilz Penicillium Roquefortii, entwickeln.

Anschliessend wird das Penicillium Roqueforti der Milch der Lacaune-Schafe beigemischt, welche im traditionellen Bereich, genannt "Roquefort Radius " weiden, in einer Höhe, wo Wiesen von bester Qualität wachsen. Unsere Schafe werden morgens und abends gemolken.

Nur wenige Stunden nach dem Melken wird die Milch in die PAPILLON-Käserei gebracht und mit Lab eingedickt. Gemäss dem traditionellen Herstellungsverfahren wird die Gallerte anschließend in ganz kleine Würfel geschnitten.

 Ein herzhaftes Aroma, kräftig und pikant, langanhaltend im Gaumen, dies sind die einzigartigen Merkmale von Roquefort PAPILLON.



Das Sortiment:

 

Das schwarze Label – Der Höhepunkt von einem Fachkenntnissepapillon-1

Dieser Ausnahme Roquefort PAPILLON zeichnet sich durch einen weissen Teig und ein intensives Blau aus, welches die breiten und zahlreichen Hohlräume grosszügig ausfüllt. Im Mund entwickelt seine cremige Textur ein köstlicher Schmelz, begleitet durch den typischen, herben, langanhaltenden Geschmack des Blauschimmels.
 

Das rote Label - Typisch Roquefort und dennoch mildpapillon-2

Im Käseregal in Ihrem Laden finden Sie den Roquefort PAPILLON mit rotem Label in der Frischhalte-Packung. Der beliebte Roquefort kann darin ideal weiterreifen und seinen Geschmack perfekt entfalten – ohne dabei zu kräftig zu schmecken.